Donnerstag, Mai 11, 2006

Blumen pflücken

"Kleine Pause,

muss mich bücken,

für zu Hause
Blumen pflücken."

Frantz Wittkamp

Kommentare:

Christa's Blog hat gesagt…

Blütenträume sind irdische Tatsachen.
© Klaus Ender

Schön hast Du nun einen solchen Frühlingstraum zu Hause :-)

Liebe Grüsse
Christa

Gabrielas Tagebuch hat gesagt…

liebe christa,
ja zur zeit sieht es in der stube aus wie in einem garten!
ich wünsche auch dir süss duftende frühlingsträume, dem knie gute besserung, liebe grüsse.

Flisers hat gesagt…

Liebste Bela, danke!! dass Du uns den Blütenzauber auf den Bildschirm bannst. Endlich kann ich dem Lockruf folgen: alles aus dem Haus - und ich hab Zeit und Musse, um mit dem Vierbeiner die blühenden Wiesen zu umrunden und Blumen zu pflücken und San Zecken zu sammeln...
Was für traumhafte Fotos!!Hab ich nicht auch Elfen darauf erkannt??

Gabrielas Tagebuch hat gesagt…

liebste flisers
ich habe heute gelesen: "werdet zusammen mit mir alt!
das beste kommt noch...."
robert browning

viel freude mit den elfen!