Mittwoch, Dezember 10, 2008

Weihnachtsbäckerei





Steffi und Felix backen Weihnachtsplätzchen.


"Es wird Weihnachten!
Mein ganzes Haus riecht schon
nach braunen Kuchen - versteht
sich nach Mutters Rezept -
und ich sitze sozusagen schon
seit Wochen im Scheine
des Tannenbaums."

Theodor Storm

Kommentare:

Steffi hat gesagt…

hallo mameli
oh das sind ja schöne bilder! also die plätzchendose, die ich ans gericht mitgenommen habe, war leider nach einem tag schon leer
:-) mutter's rezept war zu gut :-)
chüssli

Anonym hat gesagt…

Liebe bela
wow das sieht ja leckkkkkkkker aus. und duften tuts bestimmt auch so wunderbar.Du weisst kurz vor der Fasnacht schaff ich bestimmt auch ein oder zwei Kuchenbleche voll. Ob ich aber wirklich Mamas Rezept habe? Ich komme nächstens zu dir zum naschen! mlg lulu

Gabrielas Tagebuch hat gesagt…

liebs stefffeli
es ist gut, wenn du bald heim kommst, es ist nämlich sehr gefährlich, mich mit den "chrömli" allein zu lassen :-)
chüssli

Gabrielas Tagebuch hat gesagt…

hallihallo lulu

du bist mir herzlich willkommen! ich freue mich! soll ich schon den tee aufsetzen?

umarmung

Wildgans hat gesagt…

uiiih, genau dieses lied von der w-bäckerei kriege ich kaum noch aus dem kopf- und ich habe es mir trotzdem angeschaut...lach
gruß von sonia

Gabrielas Tagebuch hat gesagt…

liebe sonia
mir geht es auch so und darum hüte ich mich das lied zu starten. aber ich wusste schon immer, wie mutig du bist :-)

ich wünsche dir einen frohen 3. adventssonntag!