Montag, April 14, 2008

Neuseeland 5





Und dann sind da immer wieder die vielen Schafe.
Ursula hat mir geschrieben, dass sie früher die Bücher von Mary Scott gelesen hätte und sie einen Farmer in Neuseeland heiraten wollte. Davon träumte ich nach der Lektüre von Scott natürlich auch ;-)

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

...also, bei den bildern kommt mir das wieder mal garnicht so abwegig vor!!!
lieben gruß von ursula

Gabrielas Tagebuch hat gesagt…

@ ursula

wenn ich die Schafe betrachte habe ich den Eindruck, so ein Leben mit ihnen und natürlich mit dem farmer ;-) müsste wirklich ganz beschaulich sein. den ganzen tag nur schäfchen zählen ;-)

liebe grüsse