Donnerstag, November 13, 2008

Nebeltag



Novembertag

"Nebel hängt wie Rauch ums Haus,
dringt die Welt nach innen;
ohne Not geht niemand aus;
alles fällt von Sinnen.

Leiser wird die Hand, der Mund,
stiller die Gebärde.
Heimlich, wie auf Meeresgrund
träumen Mensch und Erde."


Christian Morgenstern

Kommentare:

Elvira hat gesagt…

Ist das schön!! Die Bilder sind schon für sich atemberaubend! Und dazu noch das schöne Gedicht...

Liebe Grüße und einen schönen Tag wünscht
Elvira

Gabrielas Tagebuch hat gesagt…

liebe elvira

du hast mich inspiriert auf deinem blog und ich habe begonnen, meine adventskalender aufzuhängen:-)

ich wünsche dir ein frohes wochenende!