Dienstag, Dezember 11, 2007

Singing Christmas Tree

Und wieder erklingt zur Zeit in Zürich der prächtige "Singing Christmas Tree."

Zürcher Schulkinder singen abends bei vorweihnachtlicher Stimmung auf dem Werdmühleplatz die schönsten Advents- und Weihnachtslieder.

Es ist berührend und herzerwärmend die Kinder mit den roten Zipfelmützen zu betrachten und ihren Liedern zu lauschen.

Und um das Glück voll zu machen empfehle ich noch eine Tasse Glühwein und eine Tüte Marroni.

Kommentare:

felix hat gesagt…

Hallihallo

Ich werde "The Singing Xmas-Tree" nächsten Mittwoch besuchen. Dann sind auch Vorlesungen und Prüfungen so quasi vorbei. Muss mich langsam in Weihnachtsstimmung bringen :) Hoffentlich gibts dann noch Glühwein!

Gabrielas Tagebuch hat gesagt…

@ dann hast du ja noch etwas schönes vor!
falls es da wirklich keinen glühwein mehr geben sollte, bringe ich ihn dir persönlich vorbei in einer thermoskanne:-)

liebe grüsse

Saba hat gesagt…

sowas habe ich noch nie gesehen und jetzt bei meinem Kurzbesuch hier finde ich den Baum und höre fast die Kinderstimmen...eine schöne Idee...

weihnachtliche Grüße nach St. Gallen...

von
Saba

Gabrielas Tagebuch hat gesagt…

@ saba

ja, dieser singing christmas tree, bestehend aus lauter kleinen wichtelkindern ist wirklich wunderschön. hier zu sein ist wie zu einer oase zu kommen. in rufnähe befindet sich die bahnhofstrasse mit all dem geschäftigen treiben und beim tannenbaum herrschen ruhe und frieden.

danke für deinen besuch.
liebe grüsse
gabriela