Donnerstag, November 23, 2006

was brauchst du


was brauchst du

was brauchst du? einen Baum ein Haus zu
ermessesn wie gross wie klein das Leben als Mensch
wie gross wie klein wenn du aufblickst zur Krone
dich verlierst in grüner üppiger Schönheit
wie gross wie klein bedenkst du wie kurz
dein Leben vergleichst du es mit dem Leben der Bäume
du brauchst einen Baum du brauchst ein Haus
k
eines für dich allein nur einen Winkel ein Dach
zu sitzen zu denken zu schlafen zu träumen
zu schreiben zu schweigen zu sehen den Freund
die Gestirne das Gras die Blumen den Himmel

Friedrike Mayröcker




Kommentare:

Pica hat gesagt…

Oho! Was seh ich denn da?

Deim Blog hat ja ein neues Kleid gekriegt! Steht ihm gut! Blau ist sowieso immer eine sehr schöne Farbe. Hihi. Nur weiter so!

Wünsche dir es schöns Tägli!

Gabrielas Tagebuch hat gesagt…

felix sei dank habe ich jetzt so quasi einen ladenneuen blog :-)

1000 grüsse nach st. gallen!

Christa's Blog hat gesagt…

Liebe Gabriela
Toll sieht das "neue Kleid" aus! Freue mich für Dich und wie Pica bereits geschrieben hat: nur weiter so! :-)

Liebe Grüsse
Christa

mad hat gesagt…

Wie schon Konfuzius sagte: „Wer Bäume pflanzt, wird den Himmel gewinnen“.

Gabrielas Tagebuch hat gesagt…

@ christa
herzlichen dank fürs kompliment!

@ mad
ooch, was für ein schöner spruch!
ich habe schon einen apfelbaum, einen kirschbaum, einen kastanien-und einen lindenbaum gepflanzt. ob das wohl für einen platz im himmel reicht:-)