Freitag, September 12, 2008

Das Meer!



Endlich, das Meer!

Kommentare:

ursula hat gesagt…

wie schön, daß du wieder da bist!!! und etwas sehnsucht für deine blogbesucher im gepäck hast....man stöbert gleich im eigenen terminkalender.....ach ja, das meer!!!! ich denke, daß jeder von uns landratten diesen ausruf: "endlich! das meer" kennt!!!!
liebe grüße aus dem inzwischen windgeschüttelten herbstlichen garten - gestern abend saßen wir noch beim wein - heute ist es kalt. ursula

T.M. hat gesagt…

Das letzte ist wunderschön. Ich liebe diese Farben.

Herzblatt hat gesagt…

Auch ich bin froh, wieder Bilder von Dir zu entdecken, und dann auch noch so schöne!!! Ich liebe das Meer auch.....würde gerne an einem Solchen wohnen...na gut...man kann nicht alles haben, habe ja Deine Bilder als Ersatz!!!
LG;
Iris

Gabrielas Tagebuch hat gesagt…

liebe usula

herzlichen dank für den lieben willkommemsgruss.
ich habe die sonne und das meer in mir gespeichert. wie lange wohl der vorrat reicht?

ich schicke dir liebe grüsse, trink ruhig wein, der hält warm :-)

Gabrielas Tagebuch hat gesagt…

cher monsieur
die verbindung von licht und wasser ist faszinierend. die farben, die sich ständig ändern. das glück, wenn ich einen kleinen ausschnitt der ganzen pracht eingefangen habe.

ich wünsche ihnen einen frohen abend.

Gabrielas Tagebuch hat gesagt…

liebe iris

auch ich würde gerne am meer wohnen, mit dir als frau nachbarin, das wäre ein hit!

ganz liebe grüsse.