Sonntag, Juni 04, 2006

Pfingstrosen




Nachdenkliches Pfingstgedicht

"Die Heckenrose greift nicht zum Kalender,
Um festzustellen, wann der Lenz beginnt.
Die Schwalben finden heim in ihre Länder.
Ihr "Reiseführer" ist der Maienwind.

Der kleinste Käfer rüstet sich im Grase
Und weiss auch ohne Weckeruhr Bescheid.
Die Frösche kommen pünktlich in Ekstase.
Und auch die Schmetterlinge sind bereit.
Im Stalle blöken neugeborne Schafe,
Und junge Entlein tummeln sich im Bach.
Der Wald erwacht aus seinem Winterschlafe
Ganz ohne Kompass oder Almanach.

Ein Badehöschen flattert von der Stange.
Es riecht nach Maitrank, Bohnerwachs und Zimt.
Die Kaffeegärten rüsten zum Empfange.
Der Lenz beginnt. Es dauert ziemlich lange,
Bis ihn das Menschenherz zur Kenntnis nimmt.
Und Blüten treibt. (Sofern das Datum stimmt.)"
Mascha Kaléko

Ich wünsche wunderschöne, frohe Pfingsten!

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Auch wunderschöne Pfingsten liebste Gabriela. Deine wunderschönen Bilder sind der Aufsteller des Tages und welch niedliche Fliege. Ja, ja der Heilige Geist soll ja in ganz verschiedenen Formen erscheinen! Allerliebst und dir und deinen Lieben ein frohes Hoffen.
Frau Regenschnupf

Anonym hat gesagt…

Den Lenz haben wir, ich und meine Blumen im Garten schon lange gespürt.(das Datum stimmt!)Verharren aber immer noch in unsern "Knospen". Jeweils eine einzige Blüte der Pfingsrose, Rose und vom Rittersporn beginnt sich vorsichtig zu öffnen. Der grosse Rest aber ist noch fest verschlossen. Ich warte voller Ungeduld auf den Moment, sie alle in voller Blüte betrachten zu können. Deine wunderschönen Bilder machen mich noch ungeduldiger. Aber wie sagt der Volksmund so treffend, Vorfreude ist die schönste Freude!! oder aber, gib die Hoffnung nie auf!!

Liebe, hoffnungsvolle Pfingstgüsse
Gritli

Gabrielas Tagebuch hat gesagt…

liebe frau schnupf,
ich habe für dich ein haiku herausgesucht:

"in all dem regen
die lerche sich leicht schüttelnd
zum himmel auffährt."
sanki

heb dir sorg!

Gabrielas Tagebuch hat gesagt…

liebes grittli,
die pfingstrosen, die ich fotografierte, habe ich gekauft! meine sind auch noch nicht so weit;-)

"das mittagessen
heute:
nur wasser."
santoka

liebe grüsse!