Donnerstag, Januar 25, 2007

Traumreise

Wo soll die Reise hingehen? Stadt, Land, Fluss?

Reiselied

"Sonne leuchte mir ins Herz hinein,
Wind, verweh mir Sorgen und Beschwerden!
Tiefere Wonne weiss ich nicht auf Erden,
als in Weiten unterwegs zu sein.

Nach der Ebne nehm ich meinen Lauf,
Sonne soll mich sengen, Meer mich kühlen;
unsrer Erde Leben mitzufühlen
tu ich alle Sinne festlich auf.

Und so soll mir jeder neue Tag
neue Freunde, neue Brüder weisen,
bis ich leidlos alle Kräfte preisen,
aller Sterne Gast und Freund sein mag."

Hermann Hesse

Fast komme ich mir vor wie bei der bekannten Fernsehserie aus den 60er Jahren: "Bezaubernde Jeannie." Einmal Arme verschränken, kurz blinzeln - und schon sind wir in Bangkok gelandet.

Kommentare:

Flisers hat gesagt…

Juhui juheirassa Ihr seid zurück aus fernen Landen!! Dein Blog wird wieder beseelt..und ich freu mich so auf Deine Gedanken, Bilder und Erzählungen: Statt an der Wunderlampe zu reiben setzt man sich de nos jours vor den Bildschirm und wartet gespannt auf Deinen herrlichen Bilderbogen! Tausend Dank, dass wir "mitreisen" dürfen...

Christa's Blog hat gesagt…

schön bist Du wieder da Gabriela -jetzt sind die 3 Wochen aber doch schnell rum :-)

Freue mich auf viele Bilder aus dem fernen Lande und hoffe, dass euch die winterliche Begrüssung hier in der Heimat nicht zu schaffen macht ... hier herrscht ja quasi Flockentanz :-)

Liebe Grüsse
Christa

Trudi hat gesagt…

Sehr schön, dass Du wieder zu Hause bist, habe Dein Blog vermisst! Herzliche Grüsse Trudi

Gabrielas Tagebuch hat gesagt…

@ flisers
es war eine wunderschöne reise, äs träumli halt;-)
täglich sah und lernte ich sachen, von denen ich gar nicht gewusst habe, dass sie existieren. ein crash-kurs quasi in geistes-und herzenserweiterung.

1000 grüsse, wünsche einen fröhlichen tag!

Gabrielas Tagebuch hat gesagt…

@ christa
herzlichen dank für den willkommgruss!
die zeit ging wirklich wie im flug rum, besonders die im flugzeug:-)

ich habe nach der rückkehr zuerst nachgeschaut, ob du noch bloggst und erleichtert festgestellt, ja, du tust es:-)

dir einen frohen tag mit vielen schneeflocken!

Gabrielas Tagebuch hat gesagt…

@ trudi
es ist schön, wieder hier zu sein. ich freue mich auf ein wiedersehen mit dir.

bis dahin viele grüsse.