Samstag, Januar 27, 2007

Marktleben






Auf dem Schwimmenden Markt von Wat Sai wird gefeilscht und gehandelt. Es scheint, dass es fast mehr Touristen als Marktfrauen gibt.

Kommentare:

Felicitas hat gesagt…

Ich hab mir Dein Rezept gemerkt: "einmal Arme verschränken, kurz blinzeln...und voilà-auf dem Schwimmenden Markt! Welches Leben, welch malerische Farbenpracht! Nur die Symphonie der Düfte muss ich mir noch vorstellen... Danke für "diesen Zaubertrick"!

Gabrielas Tagebuch hat gesagt…

ich habe es inzwischen schon fast zu einer art meisterschaft bei diesem zaubertrick gebracht. ich muss nicht mehr die arme verschränken sondern nur noch die augen schliessen - und schon kann ich mich hineinträumen:-)

ich wünsche dir einen zauberhaft schönen tag!